Meine Geschirrtücher fertige ich auch mit der Siebdrucktechnik an. Jedes einzelne drucke ich mit der Hand. Dadurch kann es zu Unregelmäßigkeiten im Druckbild oder Farbabweichungen kommen. Diese sind als Qualitätsmerkmal zu beurteilen.

 

Auf den Fotos sind die Motive "Dock 11", "Michel", "Elbphilharmonie", "Fernsehturm" und "Vom Fischmarkt bis zur Elbphilharmonie" zu sehen. Die Farben variieren.

 

Die Geschirrtücher sind aus Baumwolle und Leinen und bis 60 Grad waschbar.